HERBADENT Kräuterlösung 25 ml

  • Wirksam gegen Parodontose, Aphthen und Entzündungen in der Mundhöhle.
  • Wässrig-ethanolischer Extrakt mit einem hohen Gehalt an Auszügen und ätherischen Ölen aus Kräutern.
  • Verbesserte Rezeptur der traditionellen Lösung für eine sanftere Anwendung an den betroffenen Stellen.
  • Pharmazeutische Qualität der Heilkräuter und aller anderen Inhaltsstoffe.
Verfügbar
€10,15
Kategorie: Bestseller
Gewicht: 0.07 kg

Die Kräuterlösung HERBADENT pflegt und schützt das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut, falls entzündliche Beschwerden wie Gingivitis, Zahnfleischbluten, Parodontose oder Aphthen auftreten. Sie eignet sich auch für die Pflege der Mundhöhle nach chirurgischen Eingriffen und für Personen mit Druckstellen unter abnehmbaren Zahnersätzen oder Zahnspangen.

Hergestellt wird sie aus einem patentierten Extrakt aus Heilkräutern (Odermennig, Salbei, Kamille und Blutwurz) und ätherischen Ölen (Fenchel, Gewürznelke, Minze). Die Rezeptur basiert auf der einzigartigen, jahrelang klinisch bewährten HERBADENT Zahnfleischlösung, die schon seit dem Jahr 1968 als Heilmittel registriert ist. Die neue Rezeptur enthält weniger Alkohol und der bisher verwendete Stoff Benzocain wird durch die schmerzlindernde Wirkung des natürlichen ätherischen Öls aus der Gewürznelke ersetzt. Die neue HERBADENT Kräuterlösung für das Zahnfleisch ist sehr schonend zu den behandelten Stellen und hat eine hervorragende Wirkung auf das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut.

Sie wird mit einem Tropfer beispielsweise auf ein Wattestäbchen aufgetragen, mit dem das Zahnfleisch oder die Mundschleimhaut vorsichtig behandelt werden.

INGREDIENZEN
Alcohol Denat., Aqua, Agrimonia Eupatoria Extract, Chamomilla Recutita Flower Extract, Salvia Officinalis Extract, Potentilla Erecta Root Extract, Eugenia Caryophyllus Bud Oil, Mentha Piperita Oil, Citric Acid, Foeniculum Vulgare Fruit Oil, Eugenol, Isoeugenol, Limonene.

glutenfrei auch für Veganer geeignet

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen: